CC Phoenix Edge RPM Ausgang

From Spirit System Manual
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page CC Phoenix Edge RPM output and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎русский

Castle Creations Phoenix ESCs sind mit einem RPM-Kabel ausgestattet, das das Signal für den externen Regler liefert. Sie müssen also nichts anderes tun, als die Kabel richtig anzuschließen und den internen Regler des ESC abzuschalten.

Cc-esc.jpg

1 Erforderliche Änderung

Für die Verwendung mit den Spirit-Geräten ist eine kleine Modifikation des RPM-Kabels erforderlich.

  • Verlegen Sie das weiße Kabel in die Mitte des Servosteckers.
  • Das geht ganz einfach mit einer Nadel.

Cc-sensor.jpg

Verdrahtung
Weißes Kabel: RPM-Ausgangssignal (PIT-Pin)
Gelbes Kabel: Throttle Signal (AUX1-Anschluss)
Rotes Kabel: BEC-Spannung (AUX1-Anschluss)
Braunes Kabel: Masse (AUX1-Anschluss)

Cc-connection.jpg

Connect the cables according the photo now.

2 Changing ESC settings

It is very important to change ESC mode so that internal Governor is disabled. This can be done by Castle Link software.

After this, you can enable Governor in the Spirit unit.

3 Governor-Einstellungen

Öffnen Sie in den Spirit Settings das Fenster "General - Throttle/Governor" und stellen Sie folgendes ein:

  • Throttle Frequency: 60Hz.
  • Throttle Range - Min.: 1060 us.
  • Throttle Range - Max.: 1940 us.